white denim

Sie sind die Franz Ferdinand dieses Jahres, nur ohne Singlehit. Eigentlich wollte ich gestern schnell ein wenig Ordnung in meinen Listenwusel bringen und blieb dann doch wieder den halben Abend auf White Denim hängen. Einen Monstersong nach dem anderen, haben die drei aus Austin da hingelegt.

So schrieb der Nico von Spreeblick Anfang Oktober. Und gerade eben, als ich diesen Livestream entdeckte, da fiel mir wieder ein, das ich das Album “Workout Holiday” bis heute nicht gehört habe. Dabei war es noch in der ersten Jahreshälfte auf meiner Liste der zu hörenden Alben. Wenn ich mir den Livestream so anhöre, dann sollte ich das Vorhaben wieder angehen.

Toller Mitschnitt vom 14. November vom London Calling Festival. Leider nur knappe 30 Minuten. Und ja, der erste Song klingt wie ein zu lang gezogener Jam. Einfach abwarten.

White Denim @ London Calling 14-11-2008

Foto: powderedsnow

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here