Hinter dem düsteren Namen Lost Under Heaven stecken Ellery Roberts und Ebony Hoorn. Ebony Hoorn ist eine Amsterdamer Künstlerin, die im Bereich audiovisueller Medien arbeitet. Ellery Roberts kennst du sicher noch als charismatischen Frontmann von WU LYF.

Morgen erscheint das neue Album des Duos mit dem Titel Love Hates What You Become. Es ist das zweite gemeinsame Werk des nun wieder in Manchester ansässigen Duos nach ihrem 2016er Debüt Spiritual Songs For Lovers To Sing.

Ende Oktober spielten die beiden eine Livesession im KEXP Studio, bei welcher sie drei Songs des neuen Albums spielten.

Facebook

1 COMMENT

  1. oh, ich mag sie so sehr, vielen Dank, dass du mich an diesen Song erinnert hast, ich glaube ich höre es ja für das neunte Mal immer wieder 🙂

    LG

    G.

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here