Heute beginnt das Heavy-Metal-Festival “W:O:A: Wacken Open Air“, welches nicht nur ein eigenes Bier zu bieten hat, nein, Organisatorin Sheree Hesse hat jetzt sogar ein Kochbuch herausgebracht. Und das heißt allen Ernstes “Lecker, lecker Metal Küche”.
Hesse hat aufgeschrieben, was die Festivalbesucher im letzten Jahr so alles gebrutzelt und geköchelt haben. Mit dabei recht einfache, aber auch richtig raffinierte und bisweilen sogar ziemlich eklige Gerichte.
Beliebt ist auch der “blutige Fuß” – Ein Kilo rohes Schweinemett zu einem menschlichen Fuß geformt: “Je nach Geschicklichkeit kann man die Zehen sehr detailliert mit allen Falten und Poren ausformen”, heißt es in dem Rezept: An der Stelle, wo der Fuß abgetrennt und der Knochen zu sehen sein soll, kommt ein Stück Zwiebel auf den Stumpf”Dann kann der Leichenschmaus beginnen.”Zum Preis von 12,- Euro gibt es sogar noch eine CD-Rom dazu.

“Sheree’s Metalkochbuch” bei Amazon

Und wo wir gerade beim Thema sind, knall ich euch noch so ein richtig schön fieses Stück Todesblei vor den Bug:

Bolt Thrower – Inside The Wire

(Oh ja, sowas habe ich mal gehört!)

via: Yahoo!

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here