Kategorien
Songs

Neuer Song von Muse: “United States of Eurasia”

muse

Heute habe ich es ja mit den neuen Songs. Diesmal sind Muse mit dem ersten Höreindruck ihres kommenden Albums “The Resistance” an der Reihe. “United States of Eurasia” heisst der Song, und ich bin etwas irritiert. Wird “The Resistance” etwa ein Queen Tribute Album? Klar, die Tendenzen waren ja schon immer vorhanden, aber so auffällig schien es mir bei den bisherigen Songs ncht zu klingen. Der Anfang erinnert stark an “Absolution”, aber nach 1:20 dann dieser Einsatz, der könnte auch mit “And I need to go on and on and on and on… We are the champions – my friends, and we’ll keep on fighting – till the end” weitergehen, und das würde gar nicht weiter auffallen. Mal sehen, wie sich die anderen Songs des Albums anhören. Ab September wissen wir mehr.

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=ZC6VUeGV_6Y&hl=de&fs=1&]

Foto: F de Falso

0 Antworten auf „Neuer Song von Muse: “United States of Eurasia”“

Ja, klingt sehr Queen-lastig, aber auch sehr gut, so nach dem ersten Hören. Allerdings kann man in den Orchester-Parts auch ne gewisse Ähnlichkeit zu Led Zeppelin’s “Kasmhir” raushören, finde ich – auch beleibe kein schlechtes Vorbild!

Wo hast du den Song denn her? Der Mix klingt aber noch ein bisschen schwach – als würde da was fehlen, z.B. ein paar Gitarrenspuren. Ansonsten finde ich, das Queenzitat passt doch hier ganz gut und kommt nach Knallern wie Knights Of Cydonia auch nicht wirklich überraschend. Die großen Stadien fordern halt ihren Tribut.

muse ist und bleibt einzigartig, warum paralellen ziehn, wenn eigentlich klar ist, dass es sich niemals so starke bands, an etwas anderes annähert.
abgesehen davon wird auch niemand queen faken können:)
und led zeppelin schon gar nicht.

ich finde anstatt zu vergleichen sollte man drüber nachdenken, wie einen band mit so wenig genialen köpfen, so verdammt gut sein kann!

Am Anfang konnte ich nur bei diesem Lied lachen.Aber jetzt hab ich mir das lied mind. 100 mal angehört und finde es nur noch genial.
man muss auch das lied verstehen.bei diesem lied haben muse einen treasure hunt veranstaltet mit der ganzen welt und bei jeder gelösten station haben die fans einen songschnipsel bekommen. da fehlt aber noch das ende bei diesem link.eigentlich ist da noch ein piano part von chopin noch mit drauf.
wieder ein genialer song von muse.

@Kathrin
genau – es sind songschnipsel-da kann dann auch ruhig mal Bohemian Rhapsody, Led Zeppelin oder sonstiges durchklingen. Sicher ist Muse bleibt Muse – eben einzigartig – Queen ist für sie vielleicht eine Muse, aber sie zu faken haben die nicht nötig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.