Das Google und Amazon schon seit längerem an einem Angebot für digitale Musik werkeln, ist ein offenes Geheimnis. Nun berichtet heise, das sich Verantwortliche von zwei der vier Majors im Rahmen der Grammy-Verleihung hierzu geäußert hätten.
Sie seien “scharf darauf”, mit beiden Firmen bei einem Konkurrenten zu Apples iTunes Music Store zusammenzuarbeiten. […] “Ich glaube, Amazon und Google werden etwas Ernsthaftes unternehmen”, zitiert die Financial Times den Manager eines Labels. “Wir hatten eifrige Gespräche mit ihnen in den vergangenen 60 Tagen.”

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here