Da aktuell das SXSW-Festival in vollem Gange ist, wird es hier die nächsten Tage öfter ein paar Mitschnitte geben. Das hoffe ich zumindest. Den Auftakt machen James Blake und YUCK. Die britischen Newcomer haben mir ihrem selbstbetitelten Debüt ein vor Einflüssen nur so strotzendes aber dennoch eigenständiges Album vorgelegt. Hier der Mitschnitt ihres Auftritts von gestern:

YUCk @ SXSW

Tracklist:

  • Holing Out
  • The Wall
  • Shook Down
  • Suicide Policeman
  • Get Away
  • Suck
  • Operation
  • Rubber

//////////

James Blake, das ist dieser Dubstep-Clicks’n’Cuts-Pop-Wunderknabe, der in diesem Jahr wohl seinen Durchbruch geschafft hat. Zurecht, wie ich finde. Von seinem Auftritt gibt es leider keine MP3, aber vielleicht folgt die noch. Bisher gibt es nur diesen Link, auf dem ihr euch den Mitschnitt immerhin anhören könnt:

James Blake @ SXSW

  • Unluck
  • Limit To Your Love
  • Klavierwerke
  • Lindesfarne I & II
  • The Wilhelm Scream
  • To Care (Like You)

Foto: Magnus D, CC-Lizenz

1 KOMMENTAR

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here