The-Great-Bertholinis

Komisch, ich hätte schwören können, dass ich schon einmal etwas über The Great Bertholinis geschrieben hätte. Dabei habe ich sie immer nur nebenbei erwähnt, als Teil einer Compilation zum Beispiel. Ihr Album “Planting a Tree Next to a Book” fand ich damals sehr gut, und die Bezeichnung Indie-Brass passt ziemlich gut. Im August erscheint das neue Album “Brothers & Devils”, und in einer Woche kommt die erste Single “Reddest Of The Lights” auf den Markt. Das Video zur Single stammt aus einer Ghost City Session und fängt die Studioatmosphäre gut ein. Ganz großartiger Song, wie ich finde.

Klicke bitte auf den Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden
Nach der Aktivierung werden Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt.
Mehr dazu in der Datenschutzerklärung.

PHA+PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNjQwIiBoZWlnaHQ9IjM2MCIgc3JjPSIvL3d3dy55b3V0dWJlLmNvbS9lbWJlZC9oMGh1SUdSN3lPdyIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT48L3A+

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here