“To download this album, please enter the amount you’d like to pay below.”

Die Indelicates sind zurück. Charmant und ironisch wie immer. Mehr kann ich zu “Songs For Swinging Lovers” noch nicht sagen, denn ich habe mir das Album gerade ganz frisch auf die Festplatte geladen. Ihr könnt den Preis für das Album frei bestimmen, wobei die Mindestsumme seltsamerweise bei 3 britischen Pfund liegt. Nun denn, ganz frei wählbar ist das zwar nicht, aber mit umgerechnet knapp 3,50 Euro immer noch sehr günstig. Ihr könnt natürlich auch mehr oder gar nichts bezahlen. Die Entscheidung liegt bei euch.

Im Statement für ihre Fans schreiben The Indelicates:

“Wir wissen, dass viele von Euch enttäuscht waren, weil wir die Veröffentlichung unseres Albums in Eurer Region zunächst zurückgehalten haben. Das bedauern wir aufrichtig – derlei Restriktionen widersprechen all unseren Grundsätzen den freien Austausch von Daten in der ganzen Welt betreffend, und wir haben uns die letzten drei Wochen deshalb sehr schlecht gefühlt. Wir hoffen, dass Ihr die Gründe dafür nachvollziehen werdet.

Wir arbeiten mit dem hervorragenden Berliner Label Snowhite zusammen, über das wir in den nächsten Monaten das Album sowohl als physischen Tonträger als auch als traditionelles Downloadformat auf den üblichen Plattformen veröffentlichen werden. Da wir unbedingt in naher Zukunft Deutschland, Österreich und die Schweiz betouren wollen, haben wir uns natürlich alle Mühe gegeben, niemanden bei Snowhite zu verärgern, da wir auf ihre Hilfe bezüglich der Tourneepläne angewiesen sind. Deshalb wollten wir unser Album nicht selbst veröffentlichen, bevor wir alle Grundsätzlichkeiten mit Snowhite geklärt hatten. Dies ist nun geschehen, weshalb die regionalen Downloadbeschränkungen ab heute aufgehoben werden.”

Hier geht’s zum Download von “Songs For Swinging Lovers”

(via)

5 KOMMENTARE

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here