Im August 2008 spielte die Weilheimer Indie-Band The Notwist das erste Mal mit dem international recht kunterbunt besetzten Andromeda Mega Express Orchester, zuerst in Hamburg, danach in Amsterdam. Im Januar 2009 folgten drei weitere Shows in München. Das Video von „Gloomy Planets“, einem Song der letzten Platte, wurde während des Hamburger Konzerts aufgenommen. Weitere Shows sind derzeit nicht geplant, sicher aber auch nicht ausgeschlossen: Bei Notwist weiß man schließlich nie so genau, was ihnen als nächstes einfällt.

Beide Kollektive könnte man nun im Februar in Berlin sehen: Das Andromeda Mega Express Orchester tritt am Ersten des Monats zusammen mit dem Jungen Ensemble in der Philharmonie auf, man spricht bereits von einem neuen Andromeda ULTRA Express Orchestra, The Notwist spielen dann zur Monatsmitte hin am 15. im Huxleys.

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=x2qKfzIpoQg&hl=de&fs=1]

YouTube Direkt

1 Kommentar

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here