Auf “Jim”, dem neuen Album von Jamie Lidell, findet sich kein Hinweis mehr auf seine musikalische Vergangenheit. Keine elktronischen Spielereien, keine vertrackten Arrangements. Hier wird der Soul zelebriert. Und das finde ich großartig. Ab heute steht das Album in den Plattenregalen (mal sehen, wie lange ich diese Phrase noch benutze), und hier gibt es das großartige Video zum Opener “Another Day”.

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=89Qa5rNAeEs&hl=en]

YouTube Direkt

1 KOMMENTAR

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here