Video & MP3: Spoon bei The Interface

Oh, da habe ich ja glatt übersehen, das Spoon live im Studio bei The Interface waren. Welch ein Versäumnis. Ihr aktuelles Album “Ga Ga Ga Ga Ga” entwickelt sich so langsam aber sicher zu meinem Sommer-Album 2007. Nach wie vor großartig. Bei The Interface könnt ihr Videos der Songs ‘I Summon You’, ‘Rhthm and Soul’ und ‘Black Like Me’ sowie ein kurzes Interview mit der Band sehen.

The Interface with Spoon

Das ganze gibt es auch als herunterladbare MP3:

The Interface with Spoon


Kommentare

3 Antworten zu „Video & MP3: Spoon bei The Interface“

  1. “Girls can tell” und die “Soft Effects” EP empfehle ich mal – ungefragt…

  2. Avatar von nicorola

    Die kenne ich leider nicht. Nur ein paar Songs. Bei betterpropaganda kannst Du dir aber ein paar MP3s runterladen.

  3. Bei Spoon muss ich dir absolut zustimmen, vereint für mich die besten Momente von Blur und Beck! Und die Stimme hat auch einfach Charakter!

    Sind die vorherigen Alben ebenso einzuschätzen? Dann müsst ich nämlich mal wieder einen Abstecher zum Plattenhändler machen!