Drei Viertel Folk, eine Prise Pop, eine Portion Sixites und eine große Hand voll Charme: das sind Stornoway. Ich höre mir gerade das Debüt “Beachcomber’s Windowsill” der Band aus Oxford an und bin äußerst angetan. Dazu aber später mehr. Lange gibt es die Band noch nicht, und ihre erste Single erschien im Juli letzten Jahres. “Zorbing” heißt das gute Stück und wurde Opener des Albums.

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=ZjG4dUlucVw&hl=de_DE&fs=1&]

YouTube Direkt

4 KOMMENTARE

  1. den 3voor12 stream habe ich eben bei euch, whitetapes, gesehen. nun läuft er und ich bin sehr angetan davon.
    nochmals danke für den tipp!

    🙂

  2. Mir kommen ab und zu die Decemberists in den Sinn, die Stimme irgendwie. Obwohl: Vom Gesamtsoundbild ist das natürlich nicht ganz zu vergleichen, klar.

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here