Auch der April präsentiert sich reich an neuen Veröffentlichungen, wobei er zum Ende hin etwas nachlässt. Allein der nächste Freitag ist schon großartig: James Blake, Mudhoney, The Besnard Lakes, The Knife, Cold War Kids, Telekinesis, Turbostaat und Kurt Vile. Wahnsinn. Der 12. wartet mit neuen Platten der Yeah Yeah Yeahs, Iron & Wine, Phoenix und Vondelpark (Albumstream) auf. Ich habe hier wie immer die für mich interessantesten Platten aufgelistet, aber ich habe mit Sicherheit wieder die eine oder andere wichtige Neuerscheinung vergessen. Deswegen wie immer meine große Bitte: ab in die Kommentare damit. ♥Danke!

05.04.2013
Bleached – Ride Your Heart
James Blake – Overgrown
Mudhoney – Vanishing Point
The Besnard Lakes – Until In Excess, Imperceptible UFO
The Black Angels – Indigo Meadow
The Knife – Shaking The Habitual
Turbostaat – Stadt Der Angst
Kurt Vile – Wakin on a Pretty Daze
Bored Nothing – Bored Nothing
Cold War Kids – Dear Miss Lonelyhearts
The Flaming Lips – The Terror
Telekinesis – Dormarion

12.04.2013
Yeah Yeah Yeahs – Mosquito
Iron And Wine – Ghost on Ghost
Dead Can Dance – In Concert
Kadavar – Abra Kadavar
Phoenix – Bankrupt
The Thermals – Desperate Ground
Vondelpark – Seabed

19.04.2013
Junip – Junip
Alessi´s Ark – The Still Life

Foto: krystian_o, CC-Lizenz

5 KOMMENTARE

  1. Am 12.04. erscheint bei Rookie Records die zweite von Love A! Super Ding!

    12.04. – Kadavar – Abra Kadavar
    12.04. – Love A – Irgendwie
    12.04. – Motorpsycho – Still Life With Eggplant

    19.04. – Frank Turner – Tape Deck Heart

    26.04. – Iggy & The Stooges – Ready To Die
    26.04. – The Ocean – Bathyalpelagic II: The Wish In Dreams

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here