Kategorien
Allgemein

Was kommt im September?

Der letzte heiße Tag dieses Jahres hat begonnen. Danach geht es temperaturmäßig bergab, und der Herbst naht. Zumindest musikalisch bleibt es im September aber heiß. Eine Menge interessanter Platten stehen an. Das wird teuer. Wie immer hervorgehoben die Platten, die ich hören/haben muss. Sollte in meiner Liste etwas fehlen, bitte ich um Ergänzung in den Kommentaren.

Jamie T. – Kings And Queens (04.09.2009)
The Dodos – Time To Die (04.09.2009)
The Cribs – Ignore The Ignorant (04.09.2009)
Fiery Furnaces – I’m going away (04.09.2009)
Wild Beasts – Two dancers (04.09.2009)
Brendan Benson – My Old Familiar Friend (04.092009)
Yo La Tengo – Popular Songs (04.09.2009)
Bela B. – Code B (04.09.2009)
Beastie Boys – Hot Sauce Committee, Pt. 1 (11.09.2009)
The Most Serene Republic – … And the ever expanding universe (11.09.2009)
Muse – The resistance (11.09.2009)
MSTRKRFT – Fist Of God (11.09.2009)
The Notwist – Sturm OST(11.09.2009)
Element Of Crime – Immer da wo Du nicht bist, bin ich nie (18.09.2009)
Max Herre – Ein geschenkter Tag (18.09.2009)
Mika – The boy who know too much (18.09.2009)
Noisettes – Wild young hearts (18.09.2009)
Health – Get Color (18.09.2009)
Pearl Jam – Backspacer (18.09.2009)
Nick Cave – White Lunar (18.09.2009)
Voicst – A Tale Of Two Devils (18.09.2009)
Jochen Distelmeyer – Heavy (25.09.2009)
Moneybrother – Real control (25.09.2009)
New Model Army – Today is a good day (25.09.2009)
Paradise Lost – Faith divides us – death unites us (25.09.2009)
Port O’Brien – Threadbare (25.09.2009)