Kategorien
Allgemein

Was komt im April?

Mist, einen Tag zu spät. Aber immerhin dran gedacht. Der April wird genau wie der März wieder hart für den Geldbeutel. Da weiß ich gar nicht, wo ich anfangen soll….und vor allem, woher ich die Zeit zum Hören nehmen soll. Deswegen habe ich die drei Alben, die ich mir im jeden Fall anhören muss, hervorgehoben. Sollte in meiner Liste etwas fehlen, bitte ich wie immer um Ergänzung in den Kommentaren.

  • The Breeders – Mountain battles (04.04.2008)
  • Gnarls Barkley – The odd couple (04.04.2008)
  • The Long Blondes – Couples (04.04.2008)
  • Tapes ‘N Tapes – Walk it off (04.04.2008)
  • Blood Red Shoes – Box of secrets (11.04.2008)
  • The Duke Spirit – Neptune (11.04.2008)
  • ¡Forward, Russia! – Life processes (11.04.2008)
  • The Kooks – Konk (11.04.2008)
  • Kettcar – Sylt (18.04.2008)
  • Elbow – The seldom seen kid (25.04.2008)
  • Portishead – Third (25.04.2008)
  • The Roots – Rising down (25.04.2008)
  • Tindersticks – The hungry saw (25.04.2008)
  • Tokyo Police Club – Elephant shell (25.04.2008)