itunes vervollständigen

Gerade noch in der Gerüchteküche, jetzt schon auf dem Teller. iTunes bietet ab sofort die Möglichkeit, Alben und EPs zu kaufen, ohne vorher bereits gekaufte Einzelstücke noch einmal bezahlen zu müssen. Meiner Meinung nach ein längst überfälliger Schritt. Eigentlich völlig absurd, das man überhaupt jemals für ein und denselben Song zweimal bezahlen musste. Macht doch gerade bei digitalen Einkäufen überhaupt keinen Sinn.

Mehr bei fscklog

1 KOMMENTAR

  1. sehr schöne sache und in der tat absolut überfällig! so kann man sich nun langsam stück für stück an das ganze album rantasten 🙂

    greift die funktion den auch, wenn ich erst die single und dann das album kaufe? beispiel: ich kaufe den song ‘our velocity’ aus der ‘velocity ep’ und später das ganze album ‘our eartly pleasures’. dann habe ich den track doch trotzdem doppelt auf der platte oder?

  2. Puh, gute Frage. Kann ich Dir leider nicht beantworten, da ich so gut wie nie bei iTunes kaufe. Das oben war nur ein Testkauf.

  3. Das geilste bei iTunes finde ich ja: »Empfehlungen, die auf Artikeln in Ihrem Einkaufswagen basieren: Kaiser Chiefs: Ruby… « ja doch. Hab ich schon. Doch bei euch gekauft.

    Nunja. Neu scheint mir auch die Meldung: Sie haben den Artikel X bereits gekauft. Möchten Sie diesen Artikel in den Einkaufswagen legen? — was wohl mit der im Artikel beschriebenen Funktion zusammenhängt.
    Sinnvoll isses ja. Aber spät.

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here