Was glaubst du: wenn eine Band sich so anhört, als hätten sich The National und The Cure im Studio getroffen, um gemeinsam eine Single aufzunehmen, wie würde das klingen? Und vor allem: würde ich diese Single mögen?

Ich sage dazu nur: genau so und ja, natürlich! City Calm Down haben es mit ihrem “Rabbit Run” geschafft, mich im Sturm zu erobern. Auch wenn ich zugeben muss, dass der Refrain dieses Songs wie eine Variation von “Appartment Story” von The National klingt. Aber das stört mich nicht sonderlich. Hat es bei The Slow Show auch nicht.

Am 11. Septmeber (erst!) erscheint das Debütalbum “In A Restless House” von City Calm Down. Ich hoffe inständig, dass die Band uns bis dahin noch mit einigen hochkarätigen Vorboten versorgen wird. Ich werde dich selbstverständlcih auf dem Laufenden halten.

City Calm Down: Webseite, Facebook

3 KOMMENTARE

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here