Vor 10 Tagen spielte die Mannschaft meines Sohnes ein Turnier in Oberhofen. Sie waren in drei Spielen zwar wie fast immer chancenlos, aber an diesem Tag haben sie immerhin zwei Unentschieden herausgeholt. Und das letzte Spiel ging sogar 0:0 aus, mit drei ungenutzten Chancen für die Antheringer. Es wird.

Oberhofen am Irrsee ist eine Gemeinde in Oberösterreich im Bezirk Vöcklabruck im Hausruckviertel mit 1520 Einwohnern (Stand 1. Jänner 2013). Die Gemeinde liegt im Gerichtsbezirk Mondsee. Oberhofen am Irrsee liegt auf 573 m Höhe im Hausruckviertel. Die Ausdehnung beträgt von Nord nach Süd 6 km, von West nach Ost 6,7 km. Die Gesamtfläche beträgt 21,16 km². 34, % der Fläche sind bewaldet, 59,% der Fläche sind landwirtschaftlich genutzt. (Wikipedia)

2 KOMMENTARE

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here