oasis04. Oktober 2008
Big Brother (Indigo)

Eigentlich wollte ich hier ein Review über die neue Oasis-Platte schreiben. Aber nach drei Durchläufen merke ich, das ich dazu einfach nicht fähig bin. Was soll ich als Nicht-Fan schon groß dazu schreiben? Wie auch auf “Heathen Chemistry” – dem letzten von mir bewußt wahrgenommenen Album – gibt es hier satte, aufs Rockformat hochgeblasene Popsongs zu hören. Da wird ordentlich georgelt, mit einer überschaubaren Anzahl von Akkorden gerockt und gesangstechnisch wenig Neues geboten. Sie haben wieder diesen einen Song aufgenommen, den sie auf jedem Album anders nennen. Hier heißt er “The Shock Of The Lightning”. Die Fans werden hochzufrieden sein, und das zu Recht. Denn “Dig Out Your Soul” ist sicherlich nicht schlechter als der Vorgänger.

Ohne Wertung

//////////

Albumstream: Oasis – “Dig Out Your Soul”

danke für die unterstützung bei Amazon kaufen

Oasis - Dig Out Your Soul

1 KOMMENTAR

  1. Was ich bei vielen Rezensionen so amüsant finde ist der Vergleich mit den Beatles, inbesondere “Revolver”. Die sollten vom aktuellen Of Montreal einfach nur mal den ersten Song “Nonpareil Of Favor” anhören. Die Stimme ist so dermaßen Beatles, dass die etwas verworrenen Arrangements fast untergehen in ihrer Ähnlichkeit 😉

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here