Kategorien
Videos

Low – Rome (Always In The Dark)

Zur Erinnerung: am morgigen Freitag erscheint das neue Album der Veteranen von Low. Ich bin äußerst gespannt, denn es gibt ungewöhnliche Klänge.

Zusammen mit B.J. Burton, der auch schon mit Bon Iver, James Blake und Sylvan Esso zusammengearbeitet hat, hat die Band eine neue Richtung eingeschlagen. Repetitiv, perkussiv und elektronisch klingen die Songs auf Double Negative.

Nachzuhören bei den drei Stücken QuorumDancing And Blood und Fly. Oder bei der neuen Single Rome (Always In The Dark).

WebsiteFacebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.