Wie du als fleißiger Leser dieses Blogs sicherlich mitbekommen hast, erscheint in zwei Wochen (!) das neue Album von The National. I Am Easy To Find ist eine Zusammenarbeit mit dem Oscar-nominierten Filmregisseur Mike Mills und erscheint sowohl als Album als auch als 24-minütiger Kurzfilm.

Der Film wurde komponiert wie ein Song, die Musik wurde unter Anleitung eines Regisseurs zusammengeführt. Und so verschob sich auch der Fokus vom üblichen Frontmann der Band, hin zu einer Vielzahl von Kooperationen mit weiblichen Sängerinnen wie Sharon Van Etten, Lisa Hannigan, Mina Tindle und vielen anderen.

Die erste Single war der wundervolle Opener You Had Your Soul With You, der schon ganz gut zeigte, wie das Album klingen könnte. Song Nummer 2, Light Years, war sogar noch besser. Schon nach 15 Sekunden und wenigen Piano-Akkorden hatte ich sie wieder: die The National-Gänsehaut.

Hairpin Turns klingt wieder anders (gut), aber da muss ich mich jetzt erst einmal einhören.

Website

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here