Placebo – “Meds” komplett anhören

placebo
Wer wissen möchte, wie die Songs des neuen Placebo-Machwerks “Meds” klingen, der kann sie sich jetzt komplett, in guter Qualität und völlig in Ruhe anhören. Einfach diesem Link folgen. Mein Favorit ist übrigens “Drag”. Aber die ganze Platte klingt sehr gut, zumindest nach den ersten Durchläufen.


Kommentare

Eine Antwort zu „Placebo – “Meds” komplett anhören“

  1. “Drag”? Ja,auch nicht schlecht, wobei mir “Time to say goodbye” am besten gefällt. Das Schöne an Placebo ist für mich, dass ich es immer hören kann. Und bei Meds sind auch alle Lieder ganz gut, im Gegensatz zu anderen Alben, bei denen man dann doch nur 2 Lieder mag. Hier gibt es auch eine Rezi zu “Meds”:
    http://www.resurrection-dead.de/dailydead/Meds-Placebo-110