yeah-yeah-yeahs

Ungewöhnlich gradlinig präsentieren sich die Yeah Yeahs Yeahs im Jahr 2013. Der erste Song aus dem kommenden Album “Mosquito” klingt so gar nicht nach Avantgarde. Vielleicht liegt das auch an der neuen Herangehensweise der Band. So sagt Frontfrau Karen O.: We took a more playful, LO-FI approach to songwriting,” says O. “Much of the music was demoed in our little basement studio in Manhattan with drum machines, a shitty sample keyboard and tons of delay – which we called the soup.

Aber halt, am Ende, was ist denn das? Gospel? Sehr cool. Und dann, beim dritten Durchlauf, da macht es richtig Klick. Das wird ein Hit!

In Deutschland aktuell nur bei Univeral zu hören. Sobald es den Song woanders zu hören gibt, werde ich das hier ergänzen.

Anhören: Yeah Yeah Yeahs – Sacrilege (Da steht zwar Teaser, ist aber der komplette Song)

3 KOMMENTARE

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here