Kategorien
Allgemein

Popstars: zum fünften Mal gesucht

Pro Sieben sucht ja wirklich neue Popstars. Zum 5. Mal. Das muss sich ja scheinbar immer noch lohnen, zumindest für den Sender und vielleicht für die dahinter stehende Plattenfirma. Für die gecasteten Künstler wohl eher nicht. Apropos, was machen eigentlich Overground, die Preluders und Nu Pagadi heute? Ach ja, Bro’Sis gab’s ja auch noch…fast vergessen.

Auf jeden Fall sitzt Nina Hagen (ja,ja, die “Rockröhre”) in der Jury. Und natürlich Deeeeeeeee. Und wieder so eine Pappnase, bestenfalls ein ehemaliger Topmamager aus der Branche. Ich meine außerdem irgendwo gesehen/gelesen zu haben, das die Vorauswahl jetzt online per eingesendeten Videos funktionieren soll. Scheinbar haben die auch kein Bock mehr auf talentfreies Vorsingen.

Ich dachte ja eigentlich, das Format wäre gestorben. Aber das dachte ich ja bei diesen Pannenshows auch.

via musikwoche